Barsz – Festival Schokolade 2025

Schokolade: Bei der neusten BARSZ Bean to Bar Schokolade handelt es sich um eine limitierte Festival Edition. Die kräftige Zartbitter Schokolade mit 74% Kakaoanteil wurde zum 3. Festival des Deutschen Whiskys hergestellt. Entsprechend dem diesjährigen Gastgeber des Festivals, haben wir den Smokey Monk der Brennerei Schraml für die Schokolade verwendet. Die gerösteten Kakaonibs wurden im Whisky eingelegt und anschließend Wiede komplett getrocknet. Aus diesen aromatisierten Nibs wurde dann diese besondere Schokolade hergestellt.

Starke Kakao und Brownie Aromatik, gefolgt von einer leichten Rauchnote und fruchtigen Süße.

Name: Bei der Bean to Bar Linie weichen wir von der üblichen Namensgebung mit Städtenamen ab. Bei dieser Limited Edition zum 3. Festival des Deutschen Whiskys behalten wir nur das Symboltier und Muster des Landes der Kakaobohnen bei.

Name: BARSZ Festival Schokolade 2025

Herkunft: Selva Tabasqueño Miexiko

Region: Selva Zoque

Kakaogehalt: 74%

Aromen: Kakao | Brownie | Rauch | Melasse

BARSZ - Festival Schokolade 2025

Zutaten: Bean to Bar Zartbitter Kuvertüre mind. 74% Kakao – Selva Tabasqueño Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter, Whisky: Smokey Monk 40% vol.

Nährwerte je 100g: Energie 2457 kj, 586 kcal, Fett 45g – davon gesättigte Fettsäuren 27g, Kohlenhydrate 32g – davon Zucker 28g, Eiweiß 9,3g, Salz 0,17g