Kakahoma

Schokolade: Für die Schokolade wurde die Chuncho Bohne aus Peru langsam geröstet und zu einer kräftigen Bean to Bar Schokolade verarbeitet. Als Hauptfüllung kommt eine selbst hergestellte Malzfüllung zum Einsatz. Abgerundet wird das ganze mit einem Gelee aus Hopfen und Kakafruchtsaft. Die Säure der Schokolade wird durch die Milch etwas zurück genommen und man hat eine sehr fruchtige Schokolade. Die Malzfüllung bringt den typischen Malzgeschmack und etwas Süße. Der Kakaofruchtsaft macht das ganze etwas fruchtiger und süßer. Und zum Schluss rundet der Hopfen Mandarina Bavaria das ganze mit Bitter- und Zitrusnoten ab.

Name: Der Name leitet sich aus den Worten Kakao, Hopfen und Malz ab. Es ist ein eingängiger Name und bezeichnet die Schokolade als auch das Getränk. Beide Produkte wurden für die Projektarbeit zum Schokoladen Sommelier 2021 entwickelt.

 

Produktbild ist in Arbeit

Name: Kakahoma

Herkunft: Peru

Region: Alto Urubamba

Kakaogehalt: 63% mindestens

Aromen: Rote Früchte | Kakao | Honig | Himbeere | Vanille

Verfeinert mit: Malz | Gelee aus Hopfen und Kakaofruchsaft

 

 

Zutaten: Bean to Bar Vollmilch Kuvertüre 55%  – mind. 63% Kakao (Chuncho Kakaobohnen, Vollmilchpulver, brauner Rohrzucker, Kakaobutter, Muscovado Zucker), Malzfüllung 27% (weiße Kuvertüre – mind. 36% Kakao (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Magermilchpulver, Emulgator: Sojalecithin, Vanille), Gerstenmalz, Sonnenblumenöl, brauner Rohrzucker, Kakaobutter, Meersalz), Hopfengelee 18% (Kakaofruchtsaft, Zucker, Glukosesirup, Mandarinenpüree, Apfelpektin, Yuzupüree, Hopfen (Mandarina Bavaria)) 

Nährwerte je 100g: Energie 1777 kj, 423 kcal, Fett 24g – davon gesättigte Fettsäuren 14g, Kohlenhydrate 45g – davon Zucker 38g, Eiweiß 5,4g, Salz 0,2g

Demnächst erhältlich

Warenkorb